Werbung

Alzey, L 406 (ots) – Am Montag, 21.02.2022, in der Zeit von 10:00 bis 11:00 Uhr, führte die Polizeiinspektion Alzey auf der L 406 zwischen Alzey-Weinheim und Alzey Geschwindigkeitskontrollen durch. Auf diesem Streckenabschnitt ist die Geschwindigkeit auf 50 km/h beschränkt. Bei den 26 gemessenen Fahrzeugen wurden 8 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt. Die höchste gemessene Geschwindigkeit lag bei 84 km/h, was ein Bußgeld von 200,- EUR sowie einen Punkt zur Folge haben wird. Die Polizei weist darauf hin, dass eine nicht angepasste oder Überschreitung der zulässigen Geschwindigkeit immer wieder zu Verkehrsunfällen auch mit Personenschäden führt. Die Polizei rät Ihnen daher:

Anzeige
- Passen Sie ihre Geschwindigkeit den Straßen-, Sicht- und
Witterungsverhältnissen an!
- Beachten Sie, dass die angegebenen zulässigen
Höchstgeschwindigkeiten lediglich Richtgeschwindigkeit sind, die
nur unter günstigsten Voraussetzungen gefahren werden sollten!
- Überschreiten Sie niemals die zulässige Höchstgeschwindigkeit!
- Je höher Ihre Geschwindigkeit ist, umso länger wird Ihr
Anhalteweg in einer Gefahrensituation!
- Eine angepasste Geschwindigkeit und defensive Fahrweise hilft
Leben retten!
Anzeige