Anzeige

Pferdeführer / ehrenamtliche Helfer gesucht – Für die Hippotherapie benötigt die Interessengemeinschaft Therapeutisches Reiten Rhein-Nahe e. V. in Wonsheim engagierte Pferdeführer. Als Gegenleistung bietet der Verein kostenlosen Reitunterricht bzw. Ausritte in Kleingruppen an. Die Pferdeführer haben die Aufgabe, die Pferde für die Therapie vorzubereiten, während der Therapie zu führen und den Therapeuten zu unterstützen, sowie die Pferde nach der Therapie wieder zu versorgen.

Anzeige

Die Voraussetzungen sind: Mindestalter 14 Jahre, mind. 5 Jahre Reiterfahrung (freies Reiten in allen 3 Grundgangarten und Beherrschen von Hufschlagfiguren) sowie viel Gefühl und Verstand für Mensch und Tier.

Die Therapie findet an folgenden Terminen statt:

Montagnachmittag: 16:30 bis 18:30 Uhr

Mittwochnachmittag: 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr

Samstagnachmittag: 15.00 bis 18.00 Uhr

Kontakt: mail@therapeutischesreiten-wonsheim.de

-Anzeigen-

weitere Anzeigen

Wahlwerbung

Wahlwerbung

weitere Anzeigen