Symbolbild

Alzey (as) – Am Sonntag, den 28.01.2024 gegen 23:30 Uhr kam es auf dem angrenzenden Parkplatz der Gustav-Heinemann-Realschule zu einer zunächst verbalen Streitigkeit zwischen dem 27-jährigen Opfer und dem unbekannten Täter, die in einer körperlichen Auseinandersetzung endete.

Hierbei stach der Unbekannte dem Opfer mit einem Messer in den Brustbereich, wodurch es schwere innere Verletzungen erlitt und im DRK Alzey notoperiert werden musste. Das Opfer schwebt nicht mehr in Lebensgefahr und konnte bereits zur Sache vernommen werden.

Werbung

Die Hintergründe der Tat sowie die Identität des unbekannten Täters sind Gegenstand derzeitiger Ermittlungen.

Werbung