Einbruch in Tankstelle, Osthofen, Rheinstraße
Anzeige

Worms(ots) – Heute Nacht wurde in Osthofen in die ARAL-Tankstelle eingebrochen. Der Täter hatte hierzu kurz nach 1 Uhr mit einem Stein die Fensterscheibe zum Verkaufsraum eingeschlagen und gelangte so ins Innere. Mit seiner Beute, einem Sixpack Bier, flüchtete der Täter schließlich aus dem Gebäude, verlor dies allerdings noch auf dem Tankstellengelände und entfernte sich in unbekannte Richtung. Die Videoüberwachung zeigt einen Mann, der weiße Schuhe, eine dunkelblaue Hose (vermutlich Jeans), eine schwarze Jacke und darunter einen weißen Kapuzenpulli trug. Die Kapuze hatte er über den Kopf gezogen.

Anzeige

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Kriminalinspektion Worms unter der Rufnummer 06241/852-0 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter kiworms@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Anzeige