Armsheim/ Gau-Odernheim (ots)Am Sonntag, den 16.02.2020 gegen 02.00 Uhr kam es vor der Wiesbachtalhalle in Armsheim nach einer Fastnachtveranstaltung zu einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten im Alter zwischen siebzehn und dreiundzwanzig Jahren. Drei Personen wurden dabei leicht verletzt. Die Polizei war mit mehreren Streifen vor Ort und stellte die Personalien der Beteiligten fest. Der Grund für die Schlägerei muss im Rahmen der Ermittlungen geklärt werden.

Gegen 02.50 Uhr kam es erneut nach einer Fastnachtsveranstaltung in Gau-Odernheim vor der Petersberghalle es zu einer Schlägerei mit mehreren Personen. Mehrere Personen wurden durch zwei Tatverdächtige mit Tritten und Schlägen verletzt. Ein 22jähriger Tatverdächtiger aus der VG Alzey-Land wurde zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen. Der Tatverdächtige stand sichtlich unter Alkoholeinfluss. Ein Alkoholtest war aufgrund seines aggressiven Verhaltens nicht möglich gewesen. Bei der Durchsuchung des Tatverdächtigen wurde außerdem Betäubungsmittel (Marihuana) aufgefunden und sichergestellt werden. Der Mann muss mit mehreren Anzeigen rechnen.

Anzeige
Anzeige