Anzeige
Nack (ots) Am heutigen Sonntag befährt eine 53 Jahre alte Frau gegen 09:30 Uhr die Kreisstraße 7 von Nack in Richtung Nieder-Wiesen. Auf der leicht abschüssigen Strecke kommt die Krad-Fahrerin ausgangs einer Kurve ohne Fremdeinwirkung nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzt. Dabei zieht sie sich schwere Verletzungen zu. Sie wird mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.
Zum Verletzungsbild können derzeit noch keine genaueren Angaben gemacht werden. Die Straße musste aufgrund der Hubschraubereinsatzes für ca. 45 Minuten gesperrt werden.
Anzeige