Anzeige

Alzey (as) – Anlässlich der, zum 6. Mal stattfindenden Fußballschule Mainz 05 am 22.-24. April in Dautenheim werden 10 Kinder/Jugendliche aus Heimersheim/Heppingen bei Bad-Neuenahr Ahrweiler zu Gast sein.

Anzeige

Über die vielen Spenden und tonnenweise Hilfsgüter, die vom TV und einer Nachbargemeinde 2021 an die Ahr gefahren wurden, entstanden durch viele Gespräche tolle Bekanntschaften die über den Sportdezernent der Stadt Bad-Neuenahr zum Verein SG LANDSKRONE HEIMERSHEIM führte. Die SG-Jugendleitung um Werner Theissen hatte sehr schnell 10 fußballbegeisterte Kids aus dem Club zusammen und die Planungen konnte starten. Selbstverständlich werden alle Gäste vom TV 1893 Dautenheim e.V. eingeladen und die Kids bekommen die Teilnahme an den 3 Tagen Fußballschule über eine weitere großzügige Spende bezahlt.

Impressionen aus dem vergangenen Jahr

Es wird also für alles gesorgt sein wenn der Konvoi von der Ahr in Dautenheim ankommt. Auch die Übernachtungen sowie Frühstück werden organisiert, so dass alle fit und gestärkt morgens um 10.00 Uhr wieder starten können. Mittags wird in der TV-Küche Fußballer gerechte Nahrung zubereitet und Abends wird es auch gemütlich an und in der “Garaasch” in Dautenheim zugehen.

Die Fußballschule Mainz 05 ist bekannt für beste Trainings- und Förderprogramme und uns ist schon zu Ohren gekommen, “das es im Trainerkreis der Mainzer schon massive Diskussionen gegeben haben soll, wer nach Dautenheim ‘darf”, sagt Jürgen Stabel, Fußballabteilungsleiter des TV. Es ist also für alle Beteiligten eine WIN-WIN AKTION mit jeder Menge Spaß und Sport und wer weiß welche neuen Freundschaften regionsübergreifend entstehen.

“Wir wollen den Kontakt ins Ahrtal nicht abreißen lassen. Dort gibt es so tolle Menschen, es ist nicht weit und diese Art der “gelebten Spende” ist ja auch eine Art von Hilfe”, sagt Stabel.

Es sind an allen 3 Tagen sehr viele ehrenamtliche Helfer im Einsatz und die, fast 40, hungrigen Kehlen zu füllen, Vor und Nachbereitung zu treffen und “jedem einen schönen Aufenthalt zu ermöglichen”, so die Vorsitzende des Vereins Monika Ruge-Lindroth.

Anmeldungen noch möglich unter:

https://fussballschule.mainz05.de/de/portal/events/141-tv-1893-dautenheim-e-v

-Anzeigen-

weitere Anzeigen

Wahlwerbung

Wahlwerbung

weitere Anzeigen