Anzeige

Alzey – Die Amtszeit der amtierenden Weinkönigin Caroline I. läuft in diesem Jahr aus.

Die Krönung ihrer Nachfolgerin findet am Freitag, 18. September 2020, bei der Winzerfesteröffnung statt. Bewerberinnen für dieses Amt sollen in Alzey oder einem der Stadtteile wohnen und das 18. Lebensjahr vollendet haben, ein sicheres Auftreten und eine positive Einstellung zu ihrer Heimatstadt und dem Wein haben.

Anzeige

Ein Grundwissen in Heimatkunde sollte vorhanden sein. Sie müssen aber keine Winzertöchter sein. Sie werden mit einem Rhetorikseminar auf das Amt vorbereitet. Eine Jury entscheidet dann in einem Vorgespräch mit allen Bewerberinnen, wer neue Weinkönigin wird.

Der künftigen Weinkönigin wird ein Kleiderzuschuss gewährt. Autogrammkarten und Krone werden von der Stadt zur Verfügung gestellt. Die Amtszeit ist auf zwei Jahre festgelegt.

Kontakt und Informationen Stadtverwaltung Alzey, Heike Ganz, Tel. 06731/ 495202, E-Mail: heike.ganz@alzey.de Bewerbungen mit Lichtbild nimmt die Stadtverwaltung Alzey bis zum 30. März 2020 entgegen.

Stadtverwaltung Alzey Fachbereich 1- WK Ernst-Ludwig-Straße 42 , 55232 Alzey

Anzeige