Werbung


Update 14.48:
Wie die Polizei Mainz via Twitter mitteilt, ist die Ursache des Alarms noch unklar, es wurden alle Räume abgesucht und konnte keine Gefahrenquelle ausgemacht werden.

Anzeige

Ein ausgelöster Amokalarm in der IGS Osthofen hat einen Großeinsatz an Polizei und Rettungskräfte ausgelöst.
Pressesprecher Rinaldo Roberto der PI Mainz erklärte gegenüber unserer Zeitung, dass derzeit ein Großaufgebot an Einsatzkräften vor Ort wären um den Amokverdacht abzuklären.
Schüler haben sich in Klassenräumen verbarrikadiert.


Aktuell könne man keine Details nennen, es könnte sich ebenso um einen technischen Defekt eines Auslösers handeln.

Anzeige