Alzey (as) – Am späten Freitagabend missachtete ein 83-jähriger Autofahrer die Vorfahrt eines 19 Jährigen, der mit seinem Leichtkraftrad unterwegs war. Dadurch kam es zu einer folgenschweren Kollision beider Fahrzeuge.

Der Senior war aus Alzey-Schafhausen auf die L 406 aufgefahren und hatte dabei offenbar den jungen Fahrer übersehen, der dort in Richtung Alzey unterwegs war.

Werbung

Der junge Mann trug bei dem Unfall schwere Verletzungen davon und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Klärung des genauen Unfallherganges ist Gegenstand der Ermittlungen, zu denen auch ein Gutachter hinzugezogen wurde.

Werbung