Verkehrsunfall mit Personenschaden
Anzeige

Worms (ots) – Am Mittwochmorgen um 08:28 Uhr befährt eine 22-jährige PKW-Fahrerin die B9 von Worms kommend in Fahrtrichtung Rheindürkheim. An der Kreuzung B9 / Am Gallborn möchte sie nach eigenen Angaben über die mittlere der drei Fahrspuren weiter geradeaus fahren, kommt jedoch aus bislang unbekannten Gründen nach links auf die Abbiegespur ab und fährt dort auf einen verkehrsbedingt wartende PKW auf. Durch den Aufprall wird der wartende PKW wiederum gegen einen weiteren PKW geschoben.

Anzeige

Die Unfallverursacherin, sowie zwei weitere Unfallbeteiligte werden leicht verletzt in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Zwei der drei beteiligten PKW sind zudem nicht mehr fahrbereit und müssen abgeschleppt werden. Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem genannten Verkehrsunfall geben können, sich mit der Polizeiinspektion Worms unter der Rufnummer 06241/852-0 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter piworms@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Anzeige