Unfallfahrzeug
Anzeige

Saulheim (as) – Am späten Freitagabend ereignete sich ein Verkehrsunfall Am Westring in Saulheim. Eine 34 Jahre alte Frau kam mit ihrem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen zwei Metallpfosten. Das Fahrzeug geriet dadurch in Schieflage und kippte auf die Fahrerseite. Die Fahrerin, welche sich allein im Fahrzeug befand, blieb zum Glück unverletzt. Bei der Unfallaufnahme konnten die Polizeibeamten allerdings feststellen, dass sie offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand.

Anzeige

Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,3 Promille. Ihr wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein wurde sichergestellt

Anzeige