Alzey (ots) – Am 15.08.2020, zwischen 14:00 und 15:00 Uhr, kam es auf der Landstraße 409 zwischen Alzey und Alzey-Dautenheim zu mehreren Verkehrsgefährdungen. Hierbei soll eine Verkehrsteilnehmerin mit einem schwarzen VW Polo mehrfach in den Gegenverkehr gefahren sein, sodass entgegenkommende Fahrzeuge abbremsen oder ausweichen mussten.

Die Polizei Alzey bittet daher betroffene Verkehrsteilnehmer, sich bei der Polizeiinspektion Alzey (Tel:06731/911-100) zu melden und so zur Aufklärung der Straftat beizutragen.

Anzeige
Anzeige