Die Stadt Alzey möchte den ÖPNV fördern und mehr Menschen zum Umstieg bewegen. Deshalb bietet sie gemeinsam mit dem VRN und CityBus-Betreiber ORN kostenfreien Busverkehr an allen Veranstaltungstagen 2023 an. Unten finden Sie die Auflistung aller geltenden Veranstaltungstage. In Abstimmung mit den Verkehrsbetrieben ermöglicht dies den Bürgern am den gesamten Veranstaltungstagen von 0 bis 24 Uhr in der gesamten VRN-Wabe 12 die Busse kostenfrei zu nutzen.

Der Busverkehr ist auf allen Linien innerhalb der VRN-Wabe 12 kostenfrei. Das betrifft die Verbindung zwischen Alzey, Schafhausen, Dautenheim, Esselborn, Wahlheim, Kettenheim, Weinheim und Heimersheim, im Busnetzplan des Landkreises Alzey-Worms (siehe Anhang) dargestellt. Damit sind auch alle Verbindungen innerhalb Alzeys kostenfrei.

Werbung

Bei einer Fahrt außerhalb der VRN-Wabe 12 ist damit der Preis bis zur ersten Station innerhalb der VRN-Wabe 12 zu entrichten, z.B. ist auf der Fahrt von Gau-Heppenheim nach Alzey nur die Strecke Gau-Heppenheim nach Dautenheim zu zahlen.

Falls Sie trotz Absprache mit dem Verkehrsbetrieb für Ihr Ticket zahlen müssen, heben Sie dieses bitte auf – die Kosten werden Ihnen ohne großen Aufwand über das Kunden Center Worms erstattet:

regiobusmitte.kontakt@deutschebahn.com

06241 5065337

Bitte den Zahlungsbeleg gescannt oder abfotografiert mit Angabe Ihrer Bankverbindung an die zuvor genannte Mailadresse senden.

Veranstaltungstage mit kostenfreiem Busverkehr der Stadt Alzey in der VRN-Wabe 12 des Jahres 2023:

  • Auto, Wein und Einkaufsspaß, 07. Mai
  • Scheu time, 12. – 14. Mai
  • Street Food Festival, 19. – 21. Mai
  • Johannisnacht, 17. Juni
  • Römertage, 08. – 09. Juli
  • Alzeyt open, 21. Juli
  • DA CAPO, 24. – 27. August
  • Volkerstadtfest, 02. September
  • Alzeyer Wingertshäuschen-Wanderung, 03. September
  • Klimamesse, 09. September
  • Winzerfest, 15. – 19. September
  • Martinimarkt mit franz. Markt, 13. – 15. Oktober
  • Töpfermarkt, 10. – 12. November
  • Christkindchesmarkt, 02. Dezember
  • Adventssamstage, 02., 09., 16. und 23. Dezember
Werbung