Alzey (as) – Ab dem 01.02.2024 gibt es im Ratskeller der Stadthalle Alzey von Mittwochs bis Freitags, täglich von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr, wechselndes Mittagsbuffet.
Für € 8,50 stehen dann jeweils 3 täglich wechselnde Gerichte zur Auswahl – eins davon wird vegetarisch sein – “so ist für jeden etwas dabei” sagt Pächter Gökhan Tur, der mit diesem Angebot eine “Versorgungslücke” in der Alzeyer Innenstadt schließen möchte.
“Auf Service, also Bedienung am Tisch müssen wir mittags leider verzichten” so Tur “sich den Teller selbst befüllen müssen unsere Gäste aber nicht, dies macht unser freundliches Servicepersonal natürlich gern”.

Wer nicht vor Ort speisen kann oder möchte, kann diese auch mitnehmen, ob in eigenen Behältnissen, oder vom Restaurant zur Verfügung gestellten. Auch ein Salatbuffet für € 2,50 wird täglich mit aufgebaut sein, sowie eine kleine Dessertbar – so kann individuell sein eigenes Menü zusammen gestellt werden.

Werbung

Die Alzeyer-Zeitung war am heutigen Starttag mit dabei – und tatsächlich, Punkt 12:00 Uhr kamen auch schon die ersten Gäste durch die Tür, heute im Angebot Schnitzel mit drei verschiedenen Saucen und Bratkartoffeln, Hühnerfrikassee mit Reis sowie gefüllte Paprikaschoten.
Das Angebot wird vom ersten Tag offensichtlich gut angenommen, denn auch zahlreiche Gäste kamen, um Speisen vom Buffet mitzunehmen.
Auch der Saal ist für einen Mittagstisch gut befüllt.

“Das freut uns natürlich sehr, dass es vom Start weg so gut angenommen wird” erklärt Tur “hoffen wir, dass sich die Aktion nun auch rumspricht und sich gut etablieren kann”.

Werbung