Bild PKW
Anzeige

Alzey (ots)Am Freitag, den 07.02.2020, gegen 07:20 Uhr wurde durch die Feuerwehr ein Scheunenbrand in Biebelnheim gemeldet. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass es sich bei der Brandörtlichkeit um eine Garage handelt. Im Rahmen der Brandortbegehung konnte als Brandursache ein technischer Defekt im Fahrzeug, welches in der verschlossenen Garage abgestellt war, festgestellt werden.

Anzeige

Aufgrund des Mangels an Sauerstoff, kam es “lediglich” zu einem Schwelbrand, so dass die dicht gebauten Wohnhäuser zur Garage im Ortskern nicht vom Brand beschädigt wurden. Durch den Brand entstand ein Sachschaden in Höhe von 50.000 EUR. Die Feuerwehr Alzey-Land war mit 5 Fahrzeugen und insgesamt 26 Kräften im Einsatz.

Anzeige