"Rhoihesse Doc" - Hans-Gerald Forg
Anzeige

Jostes ihr Leit.
Des is abber aach widder en Krimi in de USA (gewese).
Mer muscht jo Ängscht kriee dos da ääner die Zündschnur oosteckt und der Kriesch im eigene Land erklärt werdd…

Anzeige

Leit o Leit…
Und der Rescht der Welt kämpft on gonz annere Fronde.
Erjendswie is anscheinend der Rest der Welt im Wahldrama verschwunne.

Wesche dem Corona hotte mer joo schun letzdi Woch geschwätzt unn ibber die Gripp und die Vreck aach schoo.

Dodemols habb isch eisch gesaacht: losst eich impfe!

“Muss eiern Doc erschd mit eisch so rischtisch schimpfe? Losst Eich geesche deene Rotz do impfe “

Des würden ja viele gere, abber es gebt im Moment kaum Impfstoff, genauso wenisch wie gesche Pneumokokken (Errescher vun Lungenentzündung) oder die Impfungen gesche die Gerdelrose.

Mer muss abber saache das des dieses Johr en eschte Run uff die Influenza Impfungen gegebbe hot. In de erschte Woche wo es den Impfstoff gegebbe hot habbe mer in de Praxis mehr geimpft als in de letzte zwää Johr zusamme.

Unn trotzdem hinke mer halt hinnerher, weil de Nachschub fehle tut.

Desderwesche: Schennt net mit eiern Doctersch, die könne nix dodevor. Die krie des quasi zugeteilt.

Also losst eich vun eierm Hausarzt impfe wenn der noch Impfstoff hot UNN wenn ihr zu de Risikogruppe gehört, zu de Ältere gehert odder wenn ihr in em Risikoberuf schafft.

Ansonschte müsstet ihr des impfe jo eh selbst bezahle. Also Privatrezept gebbe losse unn Apotheke abklappere.

In eurem Sinne:
Bleibt dahaam, tragt eiern Schnudelappe unn halt ansunschte Abstand.

Basst uff eich uff.
Isch mach jetzt erscht emol fer 14 Tach Urlaub dahaam. Hot ja aach ebbes fer sisch.

Eiern “Rhoihesse Doc”

Anzeige