Symbolbild
Anzeige

Alzey (ots) Am Donnerstag, 05. November 2020, ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Kaiserstraß in Alzey. Gegen 07.30 Uhr trat ein 10-Jähriger Junge auf den Fußgängerüberweg an der Eisenbahnbrücke. Hier wurde er vom PKW eines 72-jährigen Alzeyers erfasst, der noch zuvor versuchte auszuweichen.

Anzeige

Der Junge stürzte zu Boden und verletzte sich hierbei leicht. Er wurde vorsorglich in einem Krankenhaus untersucht. Am PKW des Alzeyers entstand kein Sachschaden.

Anzeige