Anzeige

Schornsheim (ots) – Eine 59-jährige Schornsheimerin wurde am Samstag, 20.02.2021, auf dem Nachhauseweg überfallen. Die Schornsheimerin verschloss zwischen 22.30 und 22.45 Uhr die Tankstelle an der B420. Sie überquerte die Bundesstraße und lief in Richtung Karl-Marx-Straße, als ein großes, weißes Auto quer vor ihr auf dem Gehweg anhielt. Sie erkannte, dass sich in dem Fahrzeug eine Person befand, als sie von hinten einen Schlag gegen den Rücken bekam und zu Boden ging. Noch mit dem Gesicht im Grünstreifen liegend forderte ein Täter die Schlüssel zur Tankstelle. Die Schornsheimerin hielt dem Täter ihre Schlüssel entgegen. Der unbekannte Täter stieg ohne die Schlüssel anzunehmen in das Fahrzeug ein, welches in Richtung Wörrstadt wegfuhr. Die Schornsheimerin wurde nicht verletzt. Die Polizei Alzey bittet um Zeugenhinweise zu verdächtigen Beobachtungen im Bereich der Tankstelle, insbesondere zu dem weißen Fahrzeug, vermutlich einem SUV oder Transporter, unter 06731/9110.

Anzeige
Anzeige