Werbung

Alzey (as) – 3 Veranstaltungen – 1 Zelt – zahlreiche Unterstützer

Die Alzeyer Fastnacht 2023 steht ganz unter dem Motto “Circus“. Kreative Veranstalter, kinderliebe und regional bezogene Sponsoren sowie der bekantte Circus Hallygally, der bereits seit März 2020 seine Wurzeln in und um Alzey geschlagen hat, machen es möglich: Fastnacht wie sie sein soll!

Werbung

Circus schlägt in Alzey wieder seine Zelte auf

Aktuell wird auf dem Mehrzweckplatz unterhalb des Wartbergbades wieder fleißig gewerkelt. Familie Finckh bereitet nach ihrem Weihnachtszirkus in Kaiserslautern wieder alles für den Aufbau ihres Zirkuszeltes in Alzey vor. Ein närrischer Segen für die Alzeyer. “Nachdem klar war, dass die Stadthalle nicht mehr für größere Veranstaltungen genutzt werden darf, musste eine Lösung her”, so Veranstalter Karl-Heinz “Kalli” Gauch, Geschäftsführer von Gauch-Events. Die Party an Altweiber war neben einigen anderen Events eine feste Institution für den Alzeyer. Dann die Idee: “Wir feiern Fastnacht im Zirkuszelt!. Alexandra Finckh und ihr Team vom Circus Hallygally waren schnell überzeugt. Die Familie sucht selbst immer nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten um ihre Zuschauer zu begeistern.

So entstand die Idee des Fastnachtszirkus Alzey – von Party über Kinderfassenacht bis hin zum Puppentheater ist am verlängerten Fastnachts-Wochenende alles geboten. Eine gelungene Kooperation von Gauch-Events und Jeremy Frei, Geschäftsführer von Frei Werbung und Promotion, dem bekannten Veranstalter und Ausrichter des Rheinhessen-Tags, sowie der Alzeyer Zeitung und vielen großzügigen Sponsoren, die die Finanzierung überhaupt erst möglich machten. 

3 Veranstaltungen am Fastnachtwochenende


Die Veranstaltungsreihe startet mit Altweiber-Donnerstag, den 16. Februar.
Ab 14:11 (Einlass 13:30Uhr) wird das Zirkuszelt inklusive Außenbereich zur Partymeile!
DJ Mac heizt dem Publikum mächtig ein und als Höhepunkt wird Nancy Franck erwartet, im Sommer eine feste Größe im Bierkönig auf Mallorca.

Am Freitag, den 17. Februar, kommen die kleinen Partymäuse an die Reihe. Die “Kinderfassenacht” beginnt um 16.11 Uhr. Viele Mitmachaktionen, Tänze und Kostüme erwarten die kleinen und großen Besucher. Auch Moderator und Stimmungskanone Jeremy D. Frei wird mit seinen Chaote-Cheerleader für viel Laune sorgen. Ein Tag für die ganze Familie. -Tickets gibt es hier-

Am Samstag, den 18. Februar, kommt dann der Kasper ins Zirkuszelt! “Kasper im Räuberwald” heißt das unterhaltsame Theaterstück, aufgeführt von der “Koblenzer Puppenbühne”.

Mehr Informationen gibt es mit einem Klick auf das jeweilige Veranstaltungsphoto.

Werbung
Anzeige