Anzeige
Alzey (as) – Die Vorsitzende der AfD Alzey-Worms, Sabine Capers,  hat gegen die Ausgangssperre im Landkreis Alzey-Worms offiziell Widerspruch eingelegt. Bisher wurden lediglich die Kontrollen ausgesetzt, die Allgemeinverfügung samt Ergänzung mit Ausgangssperren, die laut Capers unrechtmäßig erlassen wurde, hat demnach weiterhin Bestand. “Die Beschränkung ist unverhältnismäßig, nicht erforderlich und es gibt keinerlei Beleg dafür, dass diese Maßnahme überhaupt geeignet ist, um signifikant Einfluss auf das Infektionsgeschehen zu nehmen” erklärt Capers gegenüber der Alzeyer-Zeitung.

-Anzeigen-

weitere Anzeigen

Wahlwerbung

Wahlwerbung

www.jung-alzey.de

Anzeige

weitere Anzeigen