Erbes-Büdesheim (as) – Am Donnerstag, den 15.12.2022 gegen 10:40 Uhr, kam es in einem Wohnhaus in der Weedgasse zu einem Brand, bei dem eine Person tödlich verletzt wurde. Die Löscharbeiten dauerten bis in die frühen Abendstunden an.

Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen handelt es sich bei der tödlich verletzten Person um eine Bewohnerin, die sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs alleine im Haus befunden haben soll.

Werbung

Brandermittler der Wormser Kriminalpolizei waren bereits vor Ort, haben erste Spuren gesichert und den Brandort beschlagnahmt. Die weiteren Ermittlungen zur derzeit noch unbekannten Brandursache sowie weitere Brandortbegehungen erfolgen in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Mainz. Zu diesem Zweck wird auch ein Gutachter eingesetzt.

Werbung