Worms (as) – In der Nacht von Samstag, 04.02.2023, auf Sonntag, 05.02.2023, kam es gegen 01:15 Uhr in der Floßhafenstraße in Worms zum Brand mehrerer Personenkraftwagen.

Durch aufmerksame Zeugen konnte beobachtet werden, dass auf dem dortigen Gelände eines Autohauses mehrere Fahrzeuge lichterloh in Flammen standen. Der Brand konnte durch die Berufsfeuerwehr Worms gelöscht werden.

Werbung

Im Nachhinein konnte eruiert werden, dass insgesamt fünf Fahrzeuge vollständig ausbrannten. Ein weiteres Fahrzeug wurde durch die Hitzeentwicklung beschädigt.

Zu einem Personenschaden kam es glücklicherweise nicht.

Die Polizeiinspektion Worms hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen, eine vorsätzliche Brandlegung kann zurzeit nicht ausgeschlossen werden.

Wer sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen geben kann, wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Worms unter der Rufnummer 06241/852-0 oder per Mail an piworms@polizei.rlp.de

Werbung