2022 wurden 80 Bilder von 85 Kindern für den Nikolaus gemalt
Werbung

Alzey-Weinheim (nikolaus) – In Alzey-Weinheim steht die besinnliche Vorweihnachtszeit vor der Tür, und mit ihr kommt auch in diesem Jahr wieder eine besondere Tradition: die NIKOLAUSAKTION der Familie Marx. Bereits zum vierten Mal in Folge veranstalten Thomas und Rebecca Marx diese liebevolle Aktion, die Kindern die Möglichkeit bietet, dem Nikolaus persönlich ihre selbstgemalten Bilder zukommen zu lassen. Wie in den Jahren zuvor, wird dieser sich auch in diesem Jahr wieder bei den Kindern bedanken, in dem er ihre Stiefel füllt.

Die Aktion

Ab sofort bis zum 1. Dezember 2023 haben die Kinder von Alzey-Weinheim die Gelegenheit, ihre selbstgestalteten Bilder für den Nikolaus anzufertigen. Diese Kunstwerke können dann in den Briefkasten der Außenstelle des Nikolaus eingeworfen werden, der sich in der Rathausstrasse 5 in Alzey-Weinheim befindet. Familie Marx hat diesen Anlaufpunkt geschaffen, um den Kindern die Teilnahme an der Aktion so einfach wie möglich zu gestalten.

Werbung

Besonderer Dank vom Nikolaus

Als Dank für ihre Mühen und Kreativität werden die Kinder am 6. Dezember 2023 mit einer wunderbaren Überraschung belohnt. Der Nikolaus persönlich wird die Häuser der Kinder in der Nacht vom 05. auf den 06.12.2023 aufsuchen und jedem von ihnen eine gefüllte Nikolaustüte vor die Türe stellen. Dies ist zweifelsohne ein magischer Moment für die kleinen Teilnehmer, der, wie die Jahre zuvor, lange in Erinnerung bleiben wird.

Auch in diesem Jahr wird sich der Weinheimer Nikolaus wieder bei den Kindern bedanken

Ausstellung der Bilder

Die von den Kindern gestalteten Bilder werden, wie auch in den vergangenen Jahren, am Hoftor der Familie Marx ausgehängt. Dies ermöglicht es nicht nur den Teilnehmern, ihre Werke zu bewundern, sondern verbreitet auch festliche Stimmung in der gesamten Nachbarschaft in Alzey-Weinheim.

Die NIKOLAUSAKTION der Familie Marx ist eine herzerwärmende Tradition, die die Vorfreude auf die Weihnachtszeit in der Gemeinschaft steigert, es ist bewundernswert zu sehen, wie die Familie jedes Jahr dazu beiträgt, die Freude der Kinder in der Region zu fördern und die Magie des Nikolaustags zu bewahren.

Die Beteiligung an der NIKOLAUSAKTION der Familie Marx ist einfach und macht Weihnachten für die Kleinen zu einem unvergesslichen Erlebnis. “Wir hoffen, dass auch in diesem Jahr viele Kinder in Alzey-Weinheim ihre kreativen Fähigkeiten nutzen, um dem Nikolaus Freude zu bereiten, und freuen uns auf die strahlenden Gesichter, wenn der Nikolaus am 6. Dezember seine Überraschungen verteilt” so Rebecca Marx, in Vertretung des Nikolauses gegenüber der Alzeyer-Zeitung.

In diesem Sinne wünschen wir allen Kindern von Alzey-Weinheim eine zauberhafte Vorweihnachtszeit und freuen uns auf die vielen bunten Bilder, die den Nikolaus in diesem Jahr erwarten.

Werbung